Renommierte Fellows

Yukio HATOYAMA.png

YUKIO HATOYAMA

93. PREMIERMINISTER VON JAPAN

鳩山 友紀夫(由紀夫) 先生 

1947年東京生まれ。曾祖父・和夫(衆議院議長)、祖父・一郎(首相)、父・威一郎(外務大臣)、弟・邦夫(文部、労働、法務、総務大臣)という政治家一家に育つ。東京大学東京工業大学経営工学科助手、専修大学経営学部助教授を務める。 1986年、総選挙で、旧北海道 4 区(現 9 区)から出馬、 1993年、自民党を離党、 新党さきがけ結党に参加。細川内閣で官房副長官を務める。1996年、鳩山邦夫らととも に(旧)民主党を結党。菅直人とともに代表に就任。1998年友愛、民主改革連合の 4 党により(新)民主党を結党、幹事長代理に就任。1999年、民 主党代表に就任。2005年、民主党幹事長に就任。2009 93代内閣総理大臣に就任。2013年3月、一般財団法人東アジア共同体研究所を設立、理事長に就任。 

Geboren 1947 in Tokio. Aufgewachsen in einer Politikerfamilie: Urgroßvater Kazuo (Vorsitzender des Repräsentantenhauses), Großvater Ichiro (Premierminister), Vater Iichiro (Außenminister) und jüngerer Bruder Kunio (Minister für Bildung, Arbeit, Recht und innere Angelegenheiten). Absolvent der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Universität Tokio und Promotion an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften (PhD in Engineering) der Stanford University. 1986 nahm er erstmals aus dem ehemaligen Hokkaido-Distrikt 4 (heute Distrikt 9) an den Parlamentswahlen teil. 2005 wurde er Vorsitzender der Demokratischen Partei. 2009 wurde er Vertreter der Demokratischen Partei und wurde bald der 93. Premierminister. 

Bernard Charnwut CHAN
GBM, GBS, JP

Einberufung der inoffiziellen Mitglieder des Exekutivrats von Hongkong 

Bernard Charnwut Chan ist Abgeordneter des Nationalen Volkskongresses von China, inoffizielles Mitglied des Exekutivrats von Hongkong (2004-09 und ab 2012) und (ab 2017) Convenor der nicht-offiziellen Mitglieder des Exekutivrats. Er ist auch ehemaliges Mitglied des Legislativrates von Hongkong (1998-2008). Als Absolvent des Pomona College in Kalifornien ist er Präsident von Asia Financial Holdings und Vorsitzender von Asia Insurance. Er ist Vorsitzender des Hong Kong – Thailand Business Council und Berater der Bangkok Bank (China) Co. Ltd. Er sitzt in den Vorständen mehrerer lokaler und ausländischer Finanzdienstleistungsunternehmen und ist Direktor der Bumrungrad Hospital Public Company in Thailand. Zu den öffentlichen Diensten von Herrn Chan zählt er Vorsitzender des Hong Kong Palace Museum Ltd, Vorsitzender des Ausschusses zur Reduzierung von Salz und Zucker in Lebensmitteln, Vorsitzender von Tai Kwun Culture & Arts Co. Ltd., Vorsitzender des Hong Kong Council des Sozialdienstes, Vorsitzender des Exekutivausschusses des Hong Kong Chronicles Institute und stellvertretender Vorsitzender des Board of Governors unserer Hong Kong Foundation. Zu seinen früheren Positionen gehören Ratsvorsitzender der Lingnan University, Vorsitzender des Rates für nachhaltige Entwicklung, Vorsitzender des Antiquities Advisory Board, Vorsitzender des Beratungsausschusses zur Revitalisierung historischer Gebäude und Vorsitzender der beiden Ständigen Ausschüsse für disziplinierte Dienstleistungen und gerichtliche Gehälter und Bedingungen Nutzungsbedingungen, Geschäftsbedingungen. Herr Bernard Charnwut Chan ist auch ein emeritierter Treuhänder des Pomona College. Er wurde 2002 zum Friedensrichter und 2004 zum Kommandanten (3. Klasse) des Most Noble Order of the Crown of Thailand ernannt. Im Jahr 2006 wurde er von der Regierung der Sonderverwaltungszone Hongkong mit dem Gold Bauhinia Star ausgezeichnet 2020 erhielt er Hongkongs höchste Auszeichnung, die Grand Bauhinia Medal. Ihm wurden Ehrendoktorwürde der Lingnan University, der City University of Hong Kong, der Open University of Hong Kong und des Savannah College of Art and Design verliehen. 

Dr. Xiang luo
(ROY)

Co-Vorsitzender, Social Impact Investment & Procurement Foundation 

Dr. Xiang Luo verfügt über mehr als 20 Jahre herausragender Führungsqualitäten, reiche internationale Erfahrung und lokale Umsetzungsfähigkeiten in leitenden Positionen bei den Vereinten Nationen und internationalen Organisationen. Er ist Co-Vorsitzender der Social Impact Investment & Procurement Foundation (SIIP), einer Plattform für spezielle Projektmittelbeschaffung, Impact Investing, nachhaltige Beschaffung, globale Partnerschaften und systemische Lösungen für nachhaltige Entwicklung im Rahmen der UN Sustainable Development Agenda. Seit 2014 ist er Landesdirektor des Büros der Vereinten Nationen für Projektdienste (UNOPS).  China und Koordinator für One Belt and One Road-Programme, die die Förderung der internationalen Zusammenarbeit mit der chinesischen Regierung und den Ländern entlang der Belt and Road in wichtigen Sektoren (Ernährungssicherheit, Gesundheitswesen, digitale Wirtschaft), nachhaltige Beschaffung, Impact Investment und andere SDG-relevant. Er ist verantwortlich für das Gesamtmanagement von strategischer Planung, Mittelbeschaffung, Projektdurchführung, staatliche und private Partnerschaft, Kapazitätsaufbau, öffentliche Interessenvertretung, Risikomanagement und Leistungsbewertung. Davor war er für die strategische Planung, Projektdurchführung und Integration der Plattform für internationale Finanz-, Handels- und Technologieressourcen in der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) und anderen internationalen Wirtschaftsentwicklungsorganisationen verantwortlich und deckte Dutzende von Projekten in den Bereichen Biowissenschaften, Gesundheitsversorgung, saubere Energie, fortschrittliche Fertigung, IOT und Outsourcing von Dienstleistungen. Er leitete die führenden Private-Equity-Fonds und Regierungspartnerschaften, um über 1 Milliarde USD an speziellen Industrieentwicklungsfonds und 100 Millionen USD an globalen Innovationsfonds zu bilden. Herr Luo hat einen Doktortitel in Betriebswirtschaftslehre und war außerdem als Mentor für Jungunternehmer am Massachusetts Institute of Technology (MIT), als Kernexperte für die Klimaschutzinitiative des WWF China und als Wertpapier-Trust-Mentor an der Postdoctoral Station der Southwest University tätig der Finanz- und Wirtschaftswissenschaften. Für seine herausragenden Leistungen bei der Förderung der „Global Digital Economy“ wurde er von der Economic Daily Group mit dem Sonderpreis „Top Ten Leaders of China’s Smart Economy 2020“ ausgezeichnet. 

Botschafter
Zenela MAKINA

Chief Director, Middle East, Department of International Relation and Cooperation, Südafrika

Zenela Makina ist eine leidenschaftliche und versierte Geschäftsfrau, Diplomatin und Menschenrechtsaktivistin.
Sie ist ehemalige südafrikanische Botschafterin in Singapur. Sie hat Erfahrung als Senior Diplomatin in Gebieten in Südostasien, dem Nahen Osten, Zentralafrika und Nordafrika.
Sie ist auch Direktorin von  Skyhigh Pte Ltd war zuvor als Direktor bei Nexus Communications tätig und spielte eine entscheidende Rolle bei der Sicherung der Finanzierung und der Aufrechterhaltung der strategischen Ausrichtung. Partnerschaften für nachhaltige und profitable Projekte weltweit.